Du bist gerade auf:

G.U.M Deutschland

Um einen Händler zu finden, wählen Sie bitte Ihr Land und Ihre Sprache aus. Sie werden auf die Website Ihres Landes weitergeleitet.

  • International
  • Belgien
  • Deutschland
  • Dänemark
  • Spanien
  • Frankreich
  • Italienisch
  • Niederlande
  • Norwegen
  • Polen
  • Schweden
SUNSTAR Conversations Pro

Vortragsreihe "CONVERSATIONS PRO"

SUNSTAR CONVERSATIONS PRO sind Online-Gespräche in englischer Sprache, welche jeweils von 2 renommierten internationalen Dentalexperten geleitet werden und sich an Zahnärzte, Praxisteam, Ärzte, Apotheker und Studenten richten.

Wir haben die Webinar Serie - SUNSTAR Conversations PRO- initiiert, um in offenen Gesprächen mit führenden Experten aus dem Bereich Mundgesundheit die Herausforderungen der Mundgesundheit in verschiedenen Lebensabschnitten zu diskutieren. 

Die Webinare finden bis November jeweils einmal monatlich statt. 

Kalender der Webinar SUNSTAR Conversations Pro

Kalender der Webinar:

Webinar bereits veranstaltet:

  • 4. März 2021: "Pregnancy and Oral Health: challenges and opportunities" mit Professor Dr. Phoebus Madianos und Professorin Dr. Mia Geisinger. Zum Vortrag.
  • 1. April 2021: "Caries prevention and management in children: the foundation of long-lasting oral well-being" mit Frau Lesley Tuomi und Dr. Svante Twetman. Zum Vortrag.
  • 6. Mai 2021: "Oral hygiene during orthodontic treatment: how to make it attractive for teens?" mit Dr. Mário Rui Araújo und Frau Kristy Menage Bernie. Zum Vortrag
  • 3. Juni 2021: "Dentin hypersensitivity relief: getting to the root of the problem!" mit Dr. Reena Wadia und Dr. Joon Seong. Zum Vortrag.
  • 1. Juli 2021: "Supporting oral health behavioral change in middle age: why and how?" mit Dr. Timothy Newton und Dr. Mário Rui Araújo. Zum Vortrag.
  • 2. September 2021: "Oral frailty in aging populations: the importance to retain your own teeth" mit Professor Dr. med. Dent. Martin Schimmel, MAS Oral Biol und Professor Dr. Georgios Tsakos. Zum Vortrag.
  • 7. Oktober 2021: "Tipps for caregivers: how to support the best possible oral care" mit Dr. Larisa Musić und Prof. Dr. Schwendicke. Zum Vortrag.
  • 5. November 2021: "World Perio Research Awards: periodontal and cardiovascular diseases" mit Professor Dr. James Beck und Prof. Dr. Richard Singer. Zum Vortrag.
  • 18 November 2021: "World Perio Research Awards: periodontal pathogens and oral cancer" mit Dr. Manosha Perera und Dr. Irosha Rukmali Perera. Zum Vortrag.

Schwangerschaft und Mundgesundheit

Bei der ersten Ausgabe, die am 11. März 2021 gehalten wurde, haben wir uns mit dem Beginn eines neuen Lebens beschäftigt: der Schwangerschaft. Welche Auswirkungen ergeben sich aus der wechselseitigen Beziehung zwischen einer Schwangerschaft und der Mundgesundheit? Wie können wir Schwangerschaft als eine einmalige Chance ergreifen, um eine dauerhafte Verhaltensänderung zu erreichen? Erfahren Sie nachfolgend, was die Experten, Prof. Dr. Mia Geisinger und Prof. Dr. Phoebus Madianos, zu diesem Thema zu sagen hatten.

Kariesprävention und -behandlung bei Kindern

Bei der zweiten Ausgabe, die am 1. April 2021 veranstaltet wurde, haben wir die Prävention und Behandlung der Karies bei Kindern und das Fundament für ein dauerhaftes orales Wohlbefinden besprochen. Lesen Sie nachfolgend, was die Experten, Frau Lesley Tuomi, Dentalhygienikerin in den USA und Professor Dr. Svante Twetman, Professor für Kinderzahnheilkunde in Dänemark, zu diesem Thema zu sagen hatten.

Mundhygiene während einer kieferorthopädischen Behandlung bei Jugendlichen

Am 4. Mai 2021 haben wir die dritte Ausgabe der SUNSTAR Conversations PRO-Webinarreihe veranstaltet; sie befasst sich mit der Lebensphase der Teenager.

Gemeinsam mit Kristy Menage Bernie, RDH, MS, RYT, und Dr. Mário Rui Araújo, RDH, wollten wir herausfinden, wie wir sowohl die grundlegenden als auch die verhaltensbedingten Herausforderungen der kieferorthopädischen Behandlung bei Teenagern überwinden können, indem wir sie in eine Chance verwandeln.

Linderung der Dentinhypersensibilität bei jungen Erwachsenen

Die 4. Ausgabe, die am 3. Juni 2021 stattfand, befasste sich mit der Dentinhypersensibilität als gesundheitliche Herausforderung, das sich mit den neuen Herausforderungen bei jungen Erwachsenen einstellen kann. Um an den Kern des Problems zu gelangen, haben wir Dr. Reena Wadia und Dr. Joon Seong gebeten, ihre Gedanken mit uns zu teilen.

Verhaltensänderung bei der Mundgesundheit

Nach den Gesprächen zu den Themen Schwangerschaft und Mundgesundheit, Kariesprävention bei Kindern, kieferorthopädische Behandlung bei Jugendlichen und Dentinhypersensibilität bei jungen Erwachsenen, haben wir nun den mittleren Lebensabschnitt für unser Webinar  erreicht. Eine Lebensphase, in der sich bestimmte Gewohnheiten verfestigt haben können, nachdem sie im Laufe von Jahrzehnten angeeignet wurden. Wie können Sie ein solch etabliertes Verhalten auf positive Weise verändern, um die Mundgesundheit und die allgemeine Gesundheit zu verbessern? 

Prof. Dr. Timothy Newton und Dr. Mario Rui Araújo, zwei Experten auf dem Gebiet der mundgesundheitsbezogenen Psychologie, gaben Einblicke in dieses Thema.

Orale Gebrechlichkeit bei der alternden Bevölkerung

Im September unterhielten sich Prof. Dr. Martin Schimmel und Prof. Dr. Georgios Tsakos über die Herausforderungen der Mundgesundheit bei der alternden Bevölkerung. Das Älterwerden geht mit zunehmenden körperlichen Einschränkungen und einer allmählichen Abnahme der Körperfunktionen einher. Im Bereich der Mundgesundheit wird dies als „orale Gebrechlichkeit“ bezeichnet – ein Zustand, der große Auswirkungen auf die allgemeine Gesundheit, das Wohlbefinden und die Lebensqualität hat.

Diesen Zustand zu vermeiden, hilft den Patienten, ihre gesunde Lebensspanne zu verlängern. Unsere Experten haben dieses relativ neue Konzept vorgestellt.

Tipps für die bestmögliche Mundpflege Ihrer pflegebedürftigen Personen

Im Oktober unterhielten sich  Dr. Larisa Musić und Prof. Dr. Falk Schwendicke über die Herausforderungen der Mundgesundheit bei dpflegebedürftigen Personen

In vielen Teilen der Welt steigt die Lebenserwartung. Dies hat zur Folge, dass immer mehr Menschen auf Langzeitpflege angewiesen sind. Ein Teil dieser Patienten ist in Pflegeheimen untergebracht, die Mehrheit wird jedoch zu Hause gepflegt. In beiden Fällen sind die Patienten weitestgehend auf Pflegekräfte angewiesen. Oft handelt es sich bei den Pflegern jedoch um Angehörige ohne jegliche Ausbildung in diesem Bereich. Infolgedessen wird die Mundgesundheit von den Pflegern oft vernachlässigt, weil es an Bewusstsein, Wissen und Ressourcen mangelt.

Was können Sie als Mundgesundheitsfachkraft tun, um Pflegekräfte zu unterstützen, damit deren Patienten die bestmögliche Mundpflege erhalten? Das Webinar befasst sich mit Mundpflegetipps für Pflegekräfte.

Der Perio Link: Parodontitis und Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Im November unterhielten sich Prof. Dr. James Beck und Prof. Dr. Richard Singer über Parodontitis und Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Parodontalerkrankungen haben Auswirkungen auf die allgemeine Gesundheit und umgekehrt. Eine schlechte Mundgesundheit wird mit Diabetes, Herz- und Lungenkrankheiten und vielen anderen Krankheiten in Verbindung gebracht.

Der Perio Link: Parodontale Pathogene und Mundhöhlenkarzinom

Im November unterhielten sich Frau Dr. Manosha Perera und Frau Dr. Irosha Perera über parodontalen Pathogene und Mundhöhlenkarzinom

Parodontalerkrankungen haben Auswirkungen auf die allgemeine Gesundheit und umgekehrt. Eine schlechte Mundgesundheit wird mit Diabetes, Herz- und Lungenkrankheiten und vielen anderen Krankheiten in Verbindung gebracht.