Du bist gerade auf:

G.U.M Deutschland

Um einen Händler zu finden, wählen Sie bitte Ihr Land und Ihre Sprache aus. Sie werden auf die Website Ihres Landes weitergeleitet.

  • International
  • Belgien
  • Deutschland
  • Dänemark
  • Spanien
  • Frankreich
  • Italienisch
  • Niederlande
  • Norwegen
  • Polen
  • Schweden

Screening Fragebogen - Beratung Checklisten - Feedback Formulare

SCREENING-FRAGEBOGEN ZUR MUNDGESUNDHEIT DES PATIENTEN

Patienten-Screener-Formular

Dieser adaptierte SIdP-Fragebogen dient dem Zweck, grundlegende Parameter des allgemeinen und oralen Gesundheitsstatus eines Patienten – auf eine einfache und leicht zugängliche Weise – zu dokumentieren:

  • Das wesentliche Ziel ist es festzustellen, wie dringend ein Patient zur parodontalen Behandlung überwiesen werden sollte. Zum anderen sollten zusätzliche Komorbiditäten und Risiken im Hinblick auf Lebensstil und Lebensereignisse beurteilt werden, um die am besten geeignete Patienten-Checkliste auszuwählen.
  • Die zentralen 8 Fragen zu beantworten, dauert nur etwa 40 Sekunden; zusammen mit den 5 kurzen demografischen Fragen wird nur 1 Minute benötigt um das gesamte Formular auszufüllen.
  • Der Screening-Fragebogen sollte auf jährlicher Basis zusammen mit dem Patienten aktualisiert werden, um so zu bestätigen, was sich gegebenenfalls hinsichtlich der vom Patienten selbst berichteten oralen und systemischen Gesundheit geändert hat.

MIT BEHANDELNDEM ARZT ZUR ORALEN UND SYSTEMISCHEN GESUNDHEIT

Formular für mundgesundheit

Die Feedback-Formulare zur oralen Gesundheit sind gedacht, um die Kommunikation zwischen der zahnärztlichen Praxis und dem behandelnden Arzt zu unterstützen, und, wenn dies gewünscht oder gerechtfertigt sein könnte, um eine optimale Patientenversorgung sicherzustellen.

Es wird empfohlen, dass die zahnmedizinische Fachkraft den motivierten Patienten mit einbindet, indem sie ihm/ihr ein Rückmeldeformular mitgibt, das er/sie dann an seinen/ ihren behandelnden Arzt übergibt. 

Systemische Gesundheitsform

Zu diesem Rückmeldeformular zur Mundgesundheit gehört auch eines zur systemischen Gesundheit, das Fragen zum allgemeinen Gesundheitsstatus des Patienten enthält. Der behandelnde Arzt wird gebeten, dieses auszufüllen und an die zahnärztliche Praxis zurückzuschicken.